Paul Schindler wechselt in die Disposition

Durch ständig wachsenden Fuhrpark mussten wir einen Disponenten einstellen. Hierauf bewarb sich Herr Schindler intern und wir sind froh einen so erfahrenen und langjährigen Mitarbeiter nun in der Verwaltung begrüßen zu dürfen. Wir wünschen ihm alles Gute und immer gute Nerven und einen heißen Draht zwischen Kunden und Fahrern. [Bild1]